Ein besseres Klima im Wintergarten mit Sonnenschutzfolie

Sie sind hier:://Ein besseres Klima im Wintergarten mit Sonnenschutzfolie

Ein besseres Klima im Wintergarten mit Sonnenschutzfolie

Beschichtete Glasflächen mit Folie, Sonnenschutzfolie NHE 1035 ER HPR, Wintergarten mit SonnenschutzfolieEin Wintergarten am Haus ist eine schöne Sache, da das Sonnenlicht zu jeder Zeit des Jahres genossen werden kann. Auch bei schlechtem Wetter ist ein Wintergarten ein idealer Platz, um den Garten zu genießen sowie zum Verweilen und entspannen. Gerade in den Sommermonaten staut sich die Hitze unter den großen Glasflächen, sodass ein Aufenthalt kaum mehr möglich ist. Es ergibt sich ein Klima wie in einem Treibhaus. Wenn es im Winter im Wintergarten zu heiß wird, lassen sich Fenster öffnen, um kalte Luft hineinzulassen. Bei hohen Außentemperaturen ist dieser Effekt nicht gegeben. Um gerade im Sommer das Klima zu verbessern, lohnt sich die Beschichtung der Glasflächen im Wintergarten mit Sonnenschutzfolie Innen oder Außen. Denn eine hochwertige Sonnenschutzfolie von LLumar sorgt für die Regulierung der Temperatur.

Wintergarten mit Sonnenschutzfolie wirkt dem Kontinentalklima und Hitzestau entgegen

Wintergärten sind nicht nur ästhetisch schöne Bereiche, sondern lassen sich mit Sofa, Tisch und Pflanzen wohnlich einrichten. Sie sind angenehm hell und schützen vor Wind und Wetter. Der Wintergarten wird vielfach als Erweiterung des Wohnzimmers genutzt. Starke Sonneneinstrahlung führt im Sommer zu einem deutlichen Anstieg der Temperatur. Um diesem Entgegenzuwirken, lassen sich die Gasflächen vom Wintergarten mit Sonnenschutzfolie beschichten. Sonnenschutzfolien sind in unterschiedlichen Tönungsgraden oder sogar als Spiegelfolie zu haben. Der Vorteil bei einem Wintergarten mit Sonnenschutzfolie begründet sich darin, dass nicht nur die Temperatur herabgesenkt wird, sondern auch, je nach Beschaffenheit der Folie, Blicke von außen bei Tag nicht mehr möglich sind.

Wintergarten mit Sonnenschutzfolie – Die Folienqualität ist ausschlaggebend

Da es große Qualitätsunterschiede bei Folien gibt, sollte der Wintergarten mit Sonnenschutzfolie ausgestattet werden, die über bestimmte Merkmale verfügt. Wichtig ist dabei, dass durch die Sonnenschutzfolie die Sonne in einem hohen Maß zurückgewiesen wird. Ganz gleich, welcher Tönungsgrad für die Beschichtung beim Wintergarten mit Sonnenschutzfolie gewählt wird, der Blick nach draußen bleibt immer erhalten.

Seit mehr als 30 Jahren beschäftigen wir uns mit der Beschichtung von Glasflächen. Daher können Sie sicher sein, dass Sie bei uns eine kompetente Beratung und eine fachgerechte Verlegung erhalten. Gerne stehen wir Ihnen für alle Fragen zur Verfügung.

 

2018-02-09T20:41:05+00:0021.02.2016|Categories: News|Tags: |