Spiegelfolie RHE 20 SI HPR Fensterfront, Folie mit SpiegeleffektDurch die Anbringung von Folie mit Spiegeleffekt auf Standardglasflächen werden diese zu Funktionsgläsern.

Nahezu alle Glasflächen lassen sich mit Folie mit Spiegeleffekt ausstatten und bieten nicht nur optische sondern auch funktionellen Nutzen. Der Grund, warum Glasflächen mit Spiegelfolie ausgestattet werden liegt daran, dass die Folienbeschichtung deutlich preiswerter ist, als der Austausch von Glasflächen, um den gewünschten Effekt der Wärmereduzierung, des Sichtschutzes und Blendschutzes zu erzielen. Zudem ist der Austausch von Glasflächen mit einem hohen finanziellen und zeitlichen Aufwand verbunden.

Die Annahme, dass die Folien auf Glasflächen minderwertiger Qualität ist und damit „billig“ aussieht, ist weit gefehlt. Denn die Folie mit Spiegeleffekt, die durch uns verarbeitet wird ist ein High-Tech-Produkt. Die Herstellung ist mit einem hohen technologischen Aufwand verbunden. Ganz gleich, welche Folie für die Glasbeschichtung genutzt wird. Die Basismaterialien von Spiegelfolie & Co. werden in mehreren Schichten zu einer Folie verarbeitet.

 Eigenschaften von Folie mit Spiegeleffekt und anderen Folien

Mit Spiegelfolie und anderen Folien vom LLumar aus unserem Sortiment lassen sich unterschiedliche Eigenschaften erzielen. Dazu gehört:

  • Sichtschutz
  • Sonnenschutz
  • Einbruchschutz
  • Splitterschutz
  • Dekoration

Die unterschiedlichen Folien sind speziell für ihre jeweilige Nutzungsart entwickelt worden. Die Spiegelfolie ist hoch transparent, verspiegelt und glasklar. Gleichzeitig verfügt sie über eine Tönung. Durch die Absorption und Reflektion des Sonnenlichts entsteht ein wirksamer Hitzeschutz. Die Raumtemperatur lässt sich somit deutlich absenken. Im Vergleich mit herkömmlicher Sonnenschutzisolierverglasung sind die Abschirmungswerte von Spiegelfolien fast identisch.

 Besonderheiten von Spiegelfolie

Wenn die Anbringung von Folie mit Spiegeleffekt fachmännisch durchgeführt wurde, ist nicht zu erkennen, dass es sich um eine Folienbeschichtung handelt. Die Anbringung der Spiegelfolie wird durch unsere Monteure auch an schwer zugänglichen Glasflächen oder Schrägfenstern durchgeführt. Die Glasflächen dafür nicht ausgebaut.

Je nachdem welche Folie mit Spiegeleffekt am Gebäude zum Einsatz kommt, lässt sie sich optimal in die architektonischen Besonderheiten des Baus integrieren. Es entsteht nicht nur ein optimaler Hitzeschutz und Blendschutz, sondern auch optische Veränderung, die das Gebäude aufwertet.